Tafelladen

Ein Verein – zwei Läden

Tafel Bocholt e.V. wurde 2001 gegründet und es wurde ein Tafel-Laden eröffnet, dem 2007 ein weiterer in Isselburg folgte.

Der Tafelladen in der Köcherstraße

Bocholt

Köcherstr. 2a

02871 / 2379599

Isselburg

Minervastr. 24

02871 / 9020024

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr 14:30 – 17 Uhr

Mo, Do 14 – 17 Uhr

Büro

Mo, Mi, Fr 9 – 12 Uhr

Di 14:30 – 15:30 Uhr

Wer Kunde der Tafel werden möchte, muss seine  Bedürftigkeit nachweisen:
Arbeitslosengeld II,  kleine Rente, geringes Einkommen, etc..

Hierzu ist die erstmalige Anmeldung im Büro des Tafelladens erforderlich.

Wir sind unabhängig, überkonfessionell und überparteilich; wir versorgen in Not geratene Menschen unabhängig von Nationalität, Religion und ethnischer Zugehörigkeit.